Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

PIN Handling System - PHS - PS Rationelle und absolute sichere Übermittlung vertraulicher Daten

In Zusammenarbeit mit der Firma Michael Schiffer GmbH & Co. KG bietet Otto Künnecke ein neues Verfahren zur sicheren Übermittlung von vertraulichen Daten, wie z.B. PINs an – das PIN Handling System in Kombination mit Press-Seal-Verfahren.
In den bisher gängigen Verfahren wurden PIN Briefe Schritt für Schritt erzeugt. Die PIN ist dabei nach dem Aufdrucken durch den Bediener sichtbar, ehe der Brief verschlossen wird.
In vielen Fällen ist dies jedoch aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Mit der Otto Künnecke PHS-PS kann dieser Prozess inline in einem Schritt erfolgen, unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards.
 

PIN Handling System - PHS - PS

Der gesamte Prozess, angefangen beim Druck, Aufspenden der Etiketten, Falzen über Versiegeln und – falls erforderlich – auch weiteres Kuvertieren, ist für den Bediener der Maschine nicht einsehbar.
Dabei werden das Layout des Anschreibens sowie die PIN auf speziellem Press-Seal Papier gedruckt, gefalzt und im Press-Seal-Verfahren versiegelt. Das Press-Seal Papier ist an den Rändern mit speziellen Klebestreifen ausgestattet, die durch hohen Druck verschlossen werden.
Der Siegelrand ist absolut hitzebeständig und abriebfest. Die PIN ist dadurch absolut sicher geschützt. Durch eine Matrix auf der Rückseite des Anschreibens ist die PIN von außen nicht erkennbar. Durch den speziellen Öffnungsmechanismus kann der Empfänger den Brief kontrolliert öffnen, ohne das Formular dabei zu zerstören. Unbefugte Öffnungsversuche sind eindeutig erkennbar.
Die PHS-PS ist ein kostensparendes System. Das bedeutet bis zu 60% weniger Papierbedarf, kein aufwändiges Handling, keine überholte Technik, deutlich weniger Aufwand, Zeit und Abfall.
Sicherheit hat höchste Priorität, wenn es um den Umgang mit sensiblen Mitarbeiter- oder Kundendaten geht. Unsere Fertigungsprozesse garantieren Null-Fehler-Operation und 100% Postauslieferung.

Übersicht PIN-verarbeitende Maschinen...

  • Besondere Merkmale


    Besondere Merkmale:
    • Absolut hitzebeständiger und abriebfester Siegelrand der Formulare
    • Höchster Sicherheitsstandard
    • Modulares Maschinenkonzept, somit leicht aufrüstbar zur Integration zusätzlicher Sicherheitslevel
    • Geringe Produktionskosten
    • Integration in verschiedene Produktionsketten möglich
    • Druck über alle gängigen Druckertypen
    • Vollautomatisches Falzen und Versiegeln
    • Absolut sicher durch speziellen Siegelrand
    • Mehrfachblattzuführungen ausgeschlossen
    • Kein Kuvertieren in extra Umschläge notwendig
    • Individuelle Formulargestaltung möglich
    • Fertig für den Postversand
    • Unbefugte Öffnungsversuche sind eindeutig erkennbar
    • Einfache Bedienung
    • Unterschiedliche Leistungsstufen erhältlich

  • Datenverarbeitung


    • Kundenspezifische Anpassung von Datenformaten und Kodierungsart
    • Integration in die bestehende Umge-bung und Anpassung an die Daten-verarbeitung der PIN-Brief-Produktion
    • Integration von Druckgenerierung von HSM-Verschlüsselungstechnologien möglich