Kuennecke

Industriekauffrau/-mann

*** ACHTUNG: Ganz aktuell suchen wir zum 1.2.2018 eine/n Auszubildende/n zur/m Industriekauffrau/-mann mit verkürzter Ausbildungszeit. Hierfür solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen:

- allgemeine Hochschulreife oder eine in der Fachoberschule erworbenen Fachhochschulreife
oder   
- Sekundarabschluss I oder der erweiterte Sekundarabschluss I mit anschließendem Besuch einer Fachschule für Wirtschaft & Verwaltung
oder    
- bereits abgeschlossene Berufsausbildung in einem verwandten Beruf

Du hast Interesse? Dann sende uns deine Bewerbung an ausbildung@kuennecke.com.***

Was macht man als Industriekauffrau/-mann?
Als Industriekaufmann/-frau lernst du betriebswirtschaftliche Abläufe im Unternehmen zu planen und zu steuern. Dein Tätigkeitsbereich umfasst vielfältige Aufgaben in der Material- und Produktionswirtschaft, im Vertrieb, im Personal- und Rechnungswesen und im strategischen Marketing. Von Verhandlungsgesprächen mit Lieferanten über Preiskalkulationen bis hin zu Verkaufsgesprächen mit unseren Kunden begleitest du so die Herstellung unserer Maschinen.

Wo gehe ich zur Schule und wie lange geht die Ausbildung?
Die Ausbildung wird in 3 Jahren absolviert. Alles Praktische lernst du bei uns und den schulischen Teil deiner Ausbildung absolvierst du an der BBS Holzminden.

Wo werde ich später einmal arbeiten?
Nach der Ausbildung kannst du unseren weltweiten Vertrieb unterstützen, den Bau unserer Maschinen planen und überwachen oder im Personal- und Rechnungswesen tätig sein.